Saitenreiter Tonabnehmer

Der "Rixdorfer Doppelkopf"


Auf den ersten Blick ein Vintage Typ, doch weit gefehlt. Dieser Tonabnehmer wird sehr aufwendig hergestellt. Er verfügt über 2 Spulen die nebeneinander(!) liegen. Hierzu wird der Spulenkörper geteilt, die beiden Wicklungen angebracht und dann wieder zusammen geführt. Der Vorteil ist, dass der Charakter des Pickups wunderbar dynamisch und ausdrucksstark wie ein Singlecoil ist, jedoch brumm-unempfindlich wie ein Humbucker ist. Materialien, Spulenform und Größe sind identisch mit einem Vintage Typ. Verwendet werden der selbe Draht und Alnico 5 Magnete.

Klangbeispiele hier bei Youtube.
Bestellbar in unserem Shop.

Das Herzstück eines jeden elelektrischen Saiteninstruments ist der Pickup. Mit viel Liebe zum Detail wickeln wir alle unsere Tonabnehmer per Hand. Alle Materialien, die wir zur Herstellung verwenden, werden sorgsam ausgesucht und passend zum Sound verwendet. Magnete, Draht, Spulenform, Bobbins - alles hat seinen klanglichen Einfluss.

   

Wenn man einen Tonabnehmer nach altem Vorbild (quasi Vintage) herstellen möchte, muss man auch so arbeiten, wie es in den 50er und 60er Jahren gemacht wurde. Das ist genau die Arbeitsweise wie unsere Pickups entstehen. Das Ergebnis sind wunderbare, runde und authentische Sounds, die diese aufwendige Herstellung mehr als rechtfertigen. Als Kleinserie haben wir die gängigen Tonabnehmer Typen in ihren Standardgrößen in unserem Custom Shop vorrätig und ganz wichtig: Antestbar!

 

Die modernen Zeiten fordern aber natürlich auch Weiterentwicklungen. Deshalb legen wir großen Wert auf die Arbeit an unseren Custom Pickups. Das Umsetzen von Vorgaben, die ein Instrument zu erfüllen hat, ist eine sehr spannende Arbeit, der wir viel Zeit und Hingabe widmen. Heutzutage ist fast alles umsetzbar, egal welche Form, Größe und klanglichen Eigenschaften ein Pickup haben muss. Schaut gern bei uns vorbei, wenn Euer Pickup Setup ein Customizing braucht.

     


Unsere handgewickelten Pickups gibt es natürlich auch in unserem Shop...